Einschränkung bei der Twittersuche

Ich habe in den letzten Tagen festgestellt, dass ich bei der twittereigenen Suchmaschine nur noch einige Tage in die Vergangenheit suchen kann.

Wer in dieser Zeit nicht getwittert hat, ist nicht zu finden.

Jeder, der diese Suche zum Recherchieren benutzt, sollte überprüfen, ob diese Einschränkung besteht.

Und das macht man so…

https://www.twitter.com/search-advanced

@Namen unter „Personen-von diesen Accounts“ eintragen und ein Datum in der Vergangenheit wählen (heute ist der 23.07)

Ich wähle den 15.07.

Das sieht so aus…

jetzt den 14.07.

Das sieht ganz anders aus. Da wirkt die Einschränkung von Twitter.

Mittels VPN kann man sehen, dass doch Tweets da sind.

Man sieht, ich werde von Twitter unter Verwendung meiner IP Nummer eingeschränkt.

Das gleiche passiert, wenn ich in einem anonymen Browser-Fenster suche.

Dann bin ich zwar nicht eingeloggt, aber Twitter identifiziert mich durch meiner IP Nummer.

Warum das so ist, sagt mir Twitter nicht.

 

 

Update 28.07.2017

 

Diese, von mir beschriebene, Einschränkung gibt es so nicht mehr.

Twitter hat sie wieder entfernt.

6 Gedanken zu „Einschränkung bei der Twittersuche“

  1. hallo, kann es sein , dass TWITTER rumtrickst? seit neuesten sagt der tester auf englisch:
    “ mindestens ein tweet“ sichtbar.
    das war vorher anders.
    kann es sein, dass sie einen tweet durchlassen, um den tester zu täushen,
    die vielen anderen aber blocken und der tester wertet
    das dann natürlich als nicht-„shadowbanned“ ?
    wäre zu checken und ne weitere dreistigkeit von denen.
    die frage ist,
    ob wirklich ALLES lesbar ist oder nur ganz weniges und der schöne tester somit getäuscht werden würde.
    gruss mikko

    1. Hallo mikko

      Danke für den Hinweis.
      Twitter versucht immer zu tricksen .
      “ mindestens ein tweet“
      Ist mir auch schon mal aufgefallen .
      Aber da ich für meinen Test die „Twittersuchmaschine“
      benutze,hab ich das nicht genug beachtet,
      werde ich in Zukunft mehr tun.

      Wenn es wieder passiert twitter mich mal an ( @howo1)
      dann vergleiche ich mal den Tester und die Twittersuche.

      Nur….
      Das was ich oben beschrieben habe hat sich wieder geändert
      es gibt diese Einschränkung nicht mehr.

      Twitter denkt sich was neues aus….

  2. Gibt es eigentlich eine Möglichkeit aktiv da wieder raus zu kommen oder muss man damit erstmal leben bis irgendwann?

    1. Hallo Rippchen

      Nach meinen Informationen funktioniert die Serviceseite von Twitter nicht.
      Betroffene können keine Meldung abschicken.

      https://support.twitter.com/forms/feature_report?feature=tweets

      Man sollte es immer versuchen sich zu beschweren.

      Mindestens ein Mitarbeiter von Twitter (er twittert auch)
      weiß das die Seite nicht funktioniert.
      Meine Vermutung…
      Es ist gewollt, dass sich Betroffene nicht beschweren können.

      Wenn es funktionieren sollte bitte eine DM an @howo1 .

      Mein Tipp…
      Wenn die Beschwerde nichts bringt weiter twittern wie bisher und es aussitzen.
      Ab und zu öffentlich dagegen protestieren ( #Shadowban ) kann auch nicht schaden.

      1. Danke für Deine Antwort. Da ich aktuell sowieso nicht viel Zeit zum twittern hatte nahm ich es erstmal so hin. Nach 2 Tagen war dann auf einmal wieder alles normal. Brauchte also nicht aktiv werden.

        Für mich ist es zum Glück kein ernsthaftes Problem, da ich weder Geld mit meinem Account verdiene, noch ihn zu irgendwelchen Werbezwecken etc. benötige. User, die darauf angewiesen sind können durch solch einen Kappes allerdings schnell in Bedrängnis geraten.

        Gibt es denn schon Erkenntnisse, ob dies eigentlich auch verifizierte Accounts betrifft? Falls ja, wäre wahrscheinlich der „einfachste“ Weg zu Klagen (Verdienstausfall, etc.) – zumindest sowas hilft in Amerika ja fast immer… -.-‚

        1. Ich habe noch keinen verifizierter Account gefunden der unsichtbar wurde.
          Habe einige auf meiner Testliste.
          Die Accounts mit blauen Haken sind vermutlich immun.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

10 − neun =